Kinder- und JugendtheaterVORHANG AUF FÜR JUNGES PUBLIKUM!

Für Kinder im Kindergarten- und Volksschulalter stellen wir Ihnen auch in der Spielsaison 2023/24 einen abwechslungsreichen und spannenden Spielplan zusammen. Es werden acht Produktionen für Kindergarten- und Volksschulkinder angeboten.

Für Jugendliche ab der 7. Schulstufe gibt es ebenfalls Angebote, die wir direkt den Schulen der Region kommunizieren. Unterstützt werden kann der Theaterbesuch mit Einführungsgesprächen, Theaterworkshops in den Klassen, passend zu den jeweiligen Stücken, und Nachbereitung.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Uns freut es sehr, dass auch heuer das Projekt "Kinder- und Jugendtheaterclub Schwechat" wieder angeboten werden kann.

Die Proben beginnen im September 2023. Die Vorstellungen sind zwischen dem 08. bis 11. April 2024 geplant. Eine Anmeldung ist ab sofort unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Wir wünschen viel Spaß, Unterhaltung und Anregung bei unserem Theaterprogramm!

 

Hier finden Sie Informationen für Kindergärten und Volksschulen!

Hier finden Sie Informationen für Mittel- und höhere Schulen!

 

Nützen Sie in unserem Spielplan die Suchfunktion, indem Sie den Suchbegriff „Kindertheater“ im Drop-Down-Menü auswählen!

 

Der Spielplan für Kindergärten und Volksschulen 2023/24

 

LEINEN LOS – Puppen- und Objekttheater

von werk89 & Marionettentheater Schwandorf (D)

Welchen Kurs schlagen wir ein?

Hannah und Arik segeln übers Meer. Sie wollen nach Nauticai, wo man ohne Staaten, Grenzen und Papiere lebt. Ein alter Kater, der schon länger auf dem Boot wohnt, als die beiden auf der Welt sind, wird ihr Kapitän. Auf ihrer Reise begegnen sie Geisterpiraten, werden von einem Sturm überrascht und finden einen blinden Passagier. Ein Einsiedlerkrebs verschafft ihnen ein neues Segel, Laternenfische weisen den Weg aus dem Felsenmeer und der blinde Passagier – eine Ratte – hat einen außergewöhnlichen Kompass, der den Weg nach Nauticai zeigt. Wird es den beiden gelingen, die geheime Stadt zu erreichen? Und welches Leben wird sie dort erwarten?

Ein großes Segelboot mit den unterschiedlichsten Passagieren an Bord bietet den jungen Besucher:innen viele Einzelheiten zum Entdecken. Mit großer Liebe zum Detail hat Scarlett Köfner in Zusammenarbeit mit dem slowenischen Puppenbauer Primož Mihevc ein magisches Meeresabenteuer gestaltet, durch das uns Puppenspieler Michael A. Pöllmann hindurch navigiert.

»Gerade in Zeiten wie diesen darf man einfach staunen, träumen und sich gut unterhalten […]« (tanzschrift.at)

werk89

Vorstellungen:

16. & 17. Oktober 2023, jeweils 9:00 Uhr und 10:30 Uhr

Dauer: ca. 50 Minuten, Keine Pause

Kartenpreise:

12,00 € / 8,50 € (ermäßigt)

 

 

 

 

SCHNEEWITTCHEN UND DIE SIEBEN ZWERGE – Uraufführung

Märchenmusiktheater nach den Gebrüdern Grimm

So rot wie Blut, so weiß wie Schnee und so schwarz wie Ebenholz – wer kennt die Beschreibung der wunderschönen Prinzessin nicht?     

Wäre da nicht die böse Stiefmutter mit ihrer ganzen Eitelkeit und einem wirklich ehrlichen Spiegel, der ihr immer wieder sagt, dass Schneewittchen viel schöner als sie selbst sei.

Der einzige Ausweg aus dem Dilemma: Das schöne Schneewittchen muss sterben und das am besten auf der Stelle!
Der Jäger soll sie im Wald töten, aber bringt es nicht übers Herz und so flüchtet sie zu den sieben Zwergen hinter den sieben Bergen und bleibt 1000-mal schöner als ihre Stiefmutter, die sich immer neue Verschwörungen ausdenkt! Wird es Schneewittchen gelingen zu entkommen? Können ihr die wunderbaren Zwerge aus den verschiedensten Märchen helfen? Und was hat eigentlich der Spiegel mit allem zu tun? Gibt es überhaupt einen Prinzen und wird er Schneewittchen retten oder rettet doch Schneewittchen den Prinzen? Lasst Euch überraschen und haltet der Prinzessin die Daumen!

Das kann nie schaden und hilft garantiert!

Premiere Sonntag 10. Dezember 2023, 16 Uhr

Weitere Vorstellungen:

15. Dezember 2023, 15 Uhr

16. Dezember 2023, 16 Uhr

17. Dezember 2023, 15 & 17 Uhr

22. Dezember 2023, 17 Uhr

23. Dezember 2023 16 Uhr

24. Dezember 2023, 10:30 & 14 Uhr

Dauer: ca. 70 Minuten, keine Pause

Kartenpreise: € 12,00 / € 8,50 (ermäßigt)

 

 

Mit Ruck & Sack geht’s Huck & Pack

Ein reiselustiges Kinderkabarett

Verreisen ist super! Und eines steht fest, wenn Tanja mit ihren lustigen

Freunden Fredl Semmelknödel und Easy Freezy auf Reisen geht, dann wird das kein langweiliger Entspannungsurlaub mit Gurkenscheiben auf den Augen, sondern ein turbulenter Abenteuerausflug mit richtig Pfeffer unter dem Popo!

Kommt mit und seid dabei, wenn wir mit einem klapprigen Boot in See stechen, in schwindelerregenden Höhen durch die Luft segeln und dann mit der Tschutschubahn auf Gleisen nach Hause reisen.

Im Gepäck viel Erlebtes, und Erinnerungen, die für immer bleiben werden!

Eine unvergessliche Reise für kleine und große Abenteurer ab 5 Jahren!

von und mit      Tanja Ghetta

Regie               Roland Penzinger

Fotocredit         Fabian Steppan

Dienstag den 20. Februar 2024, Beginn 09:00 Uhr und 10:30 Uhr

(Variante 4-6 Jahre)

 Mittwoch den 21. Februar 2024, Beginn 09:00 Uhr und 10:30 Uhr

(Variante 7-10 Jahre)

Dauer: ca. 50 Minuten, keine Pause

Kartenpreise: € 12,00 / € 8,50 (ermäßigt)

 

 

Filipp Frosch und das Geheimnis des Wassers

Eine Geschichte über den Kreislauf des Wassers

Seit Filipp Frosch auf die Welt gekommen ist, umgeben ihn die Geräusche des Wassers – er hört die Geschichten des rauschenden Bächleins, den Rhythmus der Regentropfen. Und wenn er und seine Freunde in den Tümpel hüpfen, erschallt ein richtig saftiges "Platsch"!
Weil Filipp Frosch sehr neugierig ist, fragt er sich eines Tages: "Wo kommt denn eigentlich das Wasser her?" Und weil er mit dieser Frage vor einem großen Rätsel steht, macht er sich auf um bei seinen Freunden und Bekannten die richtige Antwort zu finden. Ganz genau wissen die zwar nicht Bescheid: Der singende Enterich Erwin Quak, die Mitglieder des Fischballetts Rudi und Rosi Forelle, Roberta Fuchs und ihre Kinder und Alfred Adler, der sogar Freunde in Afrika hat.
Doch jeder von ihnen bringt Filipp Frosch eine kleine neue Erkenntnis. Und so gelingt es ihm am Ende doch, das Geheimnis von der Herkunft des Wassers zu entdecken.
Nach dem gleichnamigen, im Annette Betz-Verlag erschienenen Bilderbuch (ausgezeichnet mit dem "Umweltpreis der Kinder- und Jugendliteratur 2005" des Landes Mecklenburg-Vorpommern).

Filipp Frosch – Hauptdarsteller & Puppe

Georg Graf – Saxophone, Klarinette und Flöten

Peter Rosmanith – Perkussion

Marko Simsa – Erzähler & Puppenspiel

 

Donnerstag den 4. April 2024, Beginn jeweils 09:00 Uhr und 10:30 Uhr

Dauer: ca. 50 Minuten, keine Pause

Altersempfehlung 3-6 Jahre

Kartenpreise: € 12,00 / € 8,50 (ermäßigt)

 

 

TASTENZAUBER - Klavierhits für Kinder

Das große Klavierkonzert

Bei diesem Programm dreht sich alles um schwarze und weiße Tasten: Wir zeigen ein Klavierkonzert mit Musik von W.A. Mozart und kleinen Übungsstücken

von J.S. Bach und R. Schumann.

Es gibt Rock‘n‘Roll, Tierstimmen, lustige Clowns, schnelle Fingerübungen und erfreulicherweise schaut sogar der rosarote Panther vorbei!

Zum Glück gibt es auch die besten Ausreden für alle, die mal wieder nicht gut geübt haben! Wir hören, was Barbara als Kind am Klavier gelernt hat und was die große Barbara beim Klavierkonzert vorspielt.

Außerdem haben wir viele wichtige Informationen rund um das Klavier: Wie wird es gebaut, wie viele Tasten hat es, wie teuer und wie schwer ist es? Und wer obendrein auf den neuen Tier-Klavier-Song, auf musikalische Reiter und auf lustige Klavierexperimente neugierig ist, der findet bei uns genau das richtige Konzert!

Klavier Barbara Rektenwald

Erzähler & Konzept Marko Simsa

 

Mittwoch den 3. April 2024, Beginn um 09:00 Uhr

Donnerstag den 5. April 2024, Beginn jeweils 09:00 Uhr und 10:30 Uhr

Dauer: ca. 60 Minuten, keine Pause

Altersempfehlung 5-10 Jahre

Kartenpreise: € 12,00 / € 8,50 (ermäßigt)

 

 

 

KINDER- UND JUGENDTHEATERCLUB SCHWECHAT – Freud & Leid – Wut & Mut – alles gut!

Welturaufführung unserer jüngsten SchauspielerInnen!

Woher kommen denn diese Gefühle? Und muss ich sie wieder loswerden?

Oder kann man die alle behalten? Und wieso ändern sie sich ständig?

Gefühle sind doch unsere ständigen Begleiter, die wir alle immer im Gepäck haben. Egal ob wir wütend sind, traurig oder fröhlich – wir brauchen unsere Emotionen und sie machen uns aus. Ist Mama wütend oder traurig, wenn ich meine Hausaufgaben nicht mache? Geht es mir besser, wenn ich laut schreie und sage, dass ich nicht will? Oder hilft es mir eher, wenn ich weine um danach wieder mit Mut an die Sache heranzugehen?

Es ist wichtig, die Gefühle anderer zu erkennen. Warum ist Papa so albern, wenn er mit dem Rasierschaum eine Show veranstaltet, nicht aber, wenn er es eilig hat und ich ihm im Weg stehe? Warum werde ich richtig sauer, wenn ich bei „Mensch ärgere dich nicht“, verliere? Dabei sollte ich mich doch nicht ärgern. Und wieso ist es so wahnsinnig witzig, wenn sich meine kleine Schwester mit Filzstiften das Gesicht anmalt?

Also ich werde das Gefühl nicht los, dass es ganz viele von diesen Gefühlen gibt und sie dürfen alle raus. Raus auf die Bühne!
 

von und mit      Tanja Ghetta & Petra Niedermayer & allen beteiligten Kindern

Montag den 08. April 2024, Beginn 18:00 Uhr

Dienstag den 09. April 2024

Mittwoch den 10. April 2024

Donnerstag den 11. April 2024

Beginn jeweils 09:00 Uhr

Dauer: ca. 50 Minuten, keine Pause

Altersempfehlung 6-10 Jahre

Kartenpreise: € 12,00 / € 8,50 (ermäßigt)

 

Kinder- und Jugendtheaterclub Schwechat

Alle Infos zum Kindertheaterclub gibt es hier: Kindertheaterclub Schwechat

 

ORIGINAL WIENER PRATERKASPERL – Kasperl und das Sommerabenteuer

Das wird ein Spaß!!!

Endlich Sommer! Und was es da alles gibt – von Eis essen bis Baden gehen, von draußen spielen bis Urlaub planen! Der Sommer ist ein einziges Abenteuer, da sind sich Kasperl und sein Freund, die Ente Boing, einig!

Aber so gut gelaunt die beiden sind bei dem schönen Wetter, den Bösewichten schlägt eben dieses und die viele gute Laune gewaltig aufs Gemüt und es ist nur eine Frage der Zeit bis Hexe, Krokodil oder Teufel etwas aushecken, was das Abenteuer Sommer in Gefahr bringt! Gar nicht gut!

Aber keine Angst, Kasperl und Boing sind natürlich zur Stelle um mit den Kindern gemeinsam die Pläne der Schurken zu durchkreuzen, damit alle den Sommer voll und ganz genießen können!

 

Montag, den 27. Mai 2024, Beginn jeweils 9:00 Uhr & 10:30 Uhr

Dauer: ca. 50 Minuten, keine Pause

Altersempfehlung: 3-6 Jahre

Kartenpreise: € 12,00 / € 8,50 (ermäßigt)

 

 

 

 

Die SandMädcheN – Endlich Ritter

Ein Umweltstück

Orangina möchte gerne Ritter werden, weil die mutig, ehrlich und hilfsbereit sind und alles schützen, was gut ist – auch die Umwelt!

Doch bevor es soweit ist, muss sie erst 3 schwierige Prüfungen bestehen – mit Drachen, Raubritter, Mülltrennung und Umweltschutz.

Moment, das sind ja schon 4, oder gehören Umweltschutz und Mülltrennung etwa zusammen? Und wie genau schützt man die Umwelt? Kann das jeder?

Orangina weiß zwar schon einiges darüber, aber ob das zum Ritter werden reicht?

Mit der tatkräftigen Unterstützung der Kinder bestimmt!

Stück, Bühne und Regie: Dana Proetsch

Produktion: Die SandMädcheN

Dienstag, den 28. Mai 2024, Beginn 90:00 Uhr & 10:30 Uhr

Dauer: ca. 50 Minuten, keine Pause

Altersempfehlung: 6-10 Jahre

Kartenpreise: € 12,00 / € 8,50 (ermäßigt)