Pia Zimmermann

 

Pia Zimmermann, geboren 1997 in Gütersloh, studierte bis 2022 am Max Reinhardt Seminar.

Während des Studiums spielte sie in Produktionen des Max Reinhardt Seminars und des Burgtheaters, darunter Sibylle Bergs „Mein ziemlich seltsamer Freund Walter“ in der Regie von Richard Panzenböck, Lucy Kirkwoods „Moskitos“ von Itay Tiran sowie der mit dem Stella*22 der Jugendjury ausgezeichneten „Mädchen wie die“ von Mira Stadler.

Pia lebt in Wien und Berlin.